Kaninchenimpfstoff Filavac (RHDV+RHDV-2 Stamm) in Einzelimpfdosen ab sofort bei uns erhältlich!

Liebe Kaninchenbesitzer,

die sogenannte „China-Seuche“ (RHDV-2 Infektion) raubt uns und ihren Kaninchen immer noch den Atem. Für ungeimpfte Kaninchen endet diese Viruserkrankung meist tödlich. Inzwischen hat sich das Virus deutschlandweit etabliert.

Filavac VHD K C+V (aus Frankreich) enthält einen inaktivierten RHDV+RHDV-2 Stamm. Die Impfung erfolgt ab der 10. Woche einmalig. Eine Immunität bildet sich nach 7 Tagen aus. Eine Auffrischung sollte alle 12 Monate erfolgen. In stark durchseuchten Gebieten wird empfohlen alle 6 Monate zu boostern.

Haben sie weitere Frangen zu diesem Thema, sprechen sie uns bitte an!

Impftermine sind kurzfristig zu den Öffnungszeiten verfügbar.

Ihr Team der Tierarztpraxis Moosach